Schülerwald in Niedersachsen

Bronchicum fördert Umweltbildung und Baumpflanzung

Schülerwald in BaljeDie Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Niedersachsen e.V. (SDW) hat vor vielen Jahren das Projekt „Schülerwald“ ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendliche an das Thema Wald und Natur heranzuführen. Viele Pflanzaktionen wurden seitdem mit Schulen in Niedersachsen durchgeführt.

Im November 2014 organisierte die SDW eine weitere Pflanzaktion mit fünf Schulklassen in Balje, im Naturraum Niederelbe. Der neuanzulegende Schulwald wurde von der Landesschulbehörde als ausserschulischer Lernort ausgewählt, so dass die Schülerinnen und Schüler auch weiterhin die Aufforstungsfläche während der Schulzeit problemlos besuchen können.
Oberschule Bederkesa, Wahlpflichtkurs Bio 7. KlasseMit Unterstützung von Bronchicum und der Stiftung Unternehmen Wald standen am Pflanztag 2000 Buchen für den neuen Wald zur Verfügung. Eingeteilt in zweier Gruppen pflanzten die Kinder mit viel Begeisterung und Freude die jungen Bäume. Nach rund vier Stunden intensiver Arbeit war die 4000qm große Fläche bepflanzt. Ein extra angelegter Zaun wird den neuen Wald vor Wildverbiss in den nächsten Jahren schützen. Und da nach der Arbeit bekanntlich das Vergnügen kommt, wartet auf die jungen Förster ein stärkender Imbiss.
Baumpflanzaktionen sind für Kinder und Jugendliche ein ganz besonderes Ereignis. Hautnah erleben Sie die Natur und leisten einen eigenen Beitrag zur Förderung unserer Wälder. Viele der Kinder werden in Zukunft ihren Wald beobachten, so dass eine nachhaltige Wirkung der Pflanzung einsetzen wird.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS  Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Sorry, the comment form is closed at this time.

rssRSS
Powered by WordPress