Blühwiesenpatenschaft – Projekt Bienenweide

Jetzt Blühpatenschaft abschließen für 6,00 €/qm2


Blühwiese für Hamburg

Sie erhalten: Eine Urkunde, eine Spendenbescheinigung oder einen Spendennachweis


Blühwiesenpatenschaft übernehmen

Wir wollen mit unserem Kooperationspartner, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg e.V. eine rund 25jährige Obstwiese zu neuem Leben erwecken. Die Obstwiese enthält nur eine geringe Vielfalt an Gräsern, Kräutern und Stauden. Das wollen wir ändern – mit einer „Bienenweide“. Die Bienenweide ist die Gesamtheit aller Nahrungsquellen, die Wildbienen und andere Insekten nutzen. Häufig sind dies Blühwiesen mit vielen verschiedenen Kräutern und Stauden, die nur noch selten in der Kulturlandschaft anzutreffen sind.

Dazu wurden wir in der ersten Jahreshälfte 2020 tätig. Wir haben zuerst 1000 qm per Hand gefräst und eine Regiosaat mit Stauden und einjährigen Blühpflanzen eingesät. Die Fläche wurde im Juni und August motormanuel gemäht und gesenst. Die Dominanz der Gräser war nach wie vor vorhanden. Nur einige wenige eingesäte Pflanzen haben sich bisher durchgesetzt. Dies war aber auch nicht anders zu erwaten. Daher wurde Klappertopf, einem Halbschmarotzer der Gräser befällt, ausgebracht. Dieser soll ab 2021 das Gras zurückdrängen und unseren Blühpflanzen eine neue Chance geben. Die regelmäßige Mahd wird jedes Jahr weiter durchgeführt.

Obstwiese mit artenarmen Grünland

Vollbildanzeige

Ab Frühsommer 2021 hoffen wir auf eine kräftige Blüte vom Klappertopf und unseren Blühpflanzen. Die Anlage und Pflege einer solchen Bienenweide/Blühwiese ist sehr zeit- und kostenintensiv. Nur eine regelmäßige Pflege wie z.B. eine zwei- bis dreimalige Mahd erhält die Blühwiese dauerhaft. Ein Besuch der Fläche ist jederzeit in Hamburg Schnelsen am Röthmoorweg möglich. Und mitmachen natürlich auch.

Jetzt Blühwiesenpatenschaft übernehmen für 6,00 €/qm

Jetzt Spenden

Blühwiesenpate/Blühwiesenpatin werden

Mit Ihrer Spende können Sie unser Projekt „Bienenweide“ finanziell unterstützen. Für 6,00 € erhalten Sie eine Blühpatenschaft für einen Quadradmeter Blühwiese.
Die Patenschaft dauert immer ein Jahr. Als Blühpate oder Blühpatin erhalten Sie nach Ihrer “Blumenspende” eine Urkunde.

Blühwiesenpatenschaft verschenken

Selbstverständlich können Sie ein Stück Blühwiese auch verschenken zum Beispiel zum Muttertag, Geburtstag, Geburt oder einfach nur aus Freude. Unser Projekt „Bienenweide“ ist dafür bestens geeignet. Beim Spendenvorgang tragen Sie einfach den Namen der zu beschenkenden Person ein und Sie erhalten eine PDF in hoher Qualität zum Ausdrucken.