Kosmos – Naturführer für unterwegs

Der neue “Kosmos – Naturführer für unterwegs“ beschreibt auf mehr als 300 Seiten 550 verschiedene Tier- und Pflanzenarten, die in Deutschland anzutreffen sind. Ob Pilze, Farne, Gräser, Bäume, Blütenpflanzen, Fische, Vögel, Nager, Weichtiere oder Reptilien, keine Artengruppe wird ausgelassen.

Die Einteilung ist sehr einfach gestaltet: Welche Arten Leben im Wald, Wiese und Feld, Siedlungen, Gewässer, Berge und Küste. Die Auswahl der Arten richtet sich in erster Linie an die Häufigkeit des Vorkommens. Seltene Arten werden nicht aufgeführt, was auch nicht weiter bedenklich ist, kann der Führer doch nur die wichtigsten und somit die häufigsten Arten erläutern. Der Naturführer richtet sich in erster Linie an den Laien, wenn er draußen in der Natur unterwegs ist. Spezielle Nachschlagewerke kann er nicht ersetzen, will er auch nicht. Jede Art ist mit ein oder zwei Fotos abgebildet und wird kurz erläutert. Bei Pflanzen sind die Früchte, sofern sie für die Bestimmung wichtig sind, mit abgebildet. Besonderes Feature sind ist die Illustrationen von Vogeleiern, Fährtenabdrücken, besondere Spuren im Wald und das Kapitel “Essbare Pflanzen”.

Frank Hecker
Kosmos Naturführer für unterwegs

6,50 EUR [D], 352 Seiten
738 Abbildungen
ISBN: 978-3-440-11785-9

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS  Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Sorry, the comment form is closed at this time.

rssRSS
Powered by WordPress