Firmen für Hamburg – Hamburgs Firmen unterstützen NGO´s

Jagd auf Mr. X-mas – Hamburger Firmen jagen den Weihnachtsmann und tun dabei Gutes. Hamburger Firmen unterstützen gemeinnützige Einrichtungen aus Hamburg. Die Stiftung Unternehmen Wald wird in Hamburg Bäume pflanzen

„Die Jagd auf Mr. X-Mas“ und „Pandoras Box“ heißen die ersten Aktionen der Initiative „Firmen für Hamburg“. Beide Veranstaltungen verbinden Spaß und eine gute Tat.

Die Idee: Mitarbeiter eines Unternehmens erleben im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier oder eines Firmenevents den Thrill einer GPS-Rallye und generieren dabei Spenden an eine gemeinnützige Einrichtung aus Hamburg. Das Ziel der äußerst unterhaltsamen Hightech-Schnitzeljagd ist die Erbeutung eins wertvollen Schatzes.

Spielend etwas Gutes tun
Natürlich jagen Unternehmen immer dem Geld hinterher. Nur dieses Mal wandert es nicht in die Taschen der Chefs oder der Belegschaft und schon gar nicht auf die Konten der Aktionäre. Die vier bekannten Hamburger Hilfsorganisationen Viva con Agua de Sankt Pauli e.V., Stiftung Unternehmen Wald, Dunkelziffer e.V. und Vier Pfoten kriegen das erbeutete Geld. Den Teilnehmern bleibt das Gefühl, etwas Sinnvolles und Gutes getan zu haben. Und ist das nicht auch die Idee von Weihnachten?

Initiatoren
Hinter der Initiative „Firmen für Hamburg“ stehen die Hamburger Unternehmen explore&help GmbH und GEO°BOUND Hamburg, die Projekte im Bereich „Corporate Social Responsibility“ (CSR) sowie Teambuilding und Teamevent realisieren. Zusammen verfolgen sie die Idee, eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Firmen und Hilfsorganisationen im Großraum Hamburg zu fördern. Viele Firmen möchten sich im sozialen Bereich engagieren, wissen aber nicht, an wen sie sich wenden sollen. Nur Geld für eines der unzähligen Hilfsprojekte zu spenden, genügt oftmals nicht den eigenen Ansprüchen.
Im Rahmen von „Firmen für Hamburg“ lernen interessierte Unternehmen aus der Hansestadt Hilfsorganisationen aus Hamburg kennen, die lokale wie auch internationale Hilfsprojekte betreiben.

Interessierte Firmen können sich jetzt anmelden
Unternehmer, die sich für die an verschiedenen Terminen im Dezember stattfindenden Events interessieren oder sich langfristig bei „Firmen für Hamburg“ engagieren wollen, haben die Möglichkeit, am 20. sowie am 27. November an einer Informationsveranstaltung mit einer GPS-Rallye zum Reinschnuppern teilzunehmen.

Kontakt
Mehr Informationen zu den Projekten sowie zu den Partnern finden Sie unter der www.firmen-fuer-hamburg.de oder telefonisch unter 040 / 36976077; Herr Andreas Lampe

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS  Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Sorry, the comment form is closed at this time.

rssRSS
Powered by WordPress