Der Jäger – Lehrbuch für die Jägerprüfung

Die Jägerprüfung ist eine Herausforderung! Das nun in der vierten, vollständig neu bearbeiteten Auflage erschienene Buch “Der Jäger” (Verlag Eugen Ulmer) dient dem jagdscheinanwärter als umfassende Grundlage für das erfolgreiche Bestehen der anspruchsvollen Prüfung. Viele in der Ausbildung und in der Praxis vorkommenden Fragen werden erörtert und beantwortet, insbesondere die Fragen aus der Praxisprüfung. Ein besonderer Schwerpunkt des Buches liegt auf den Ausschlussthemen Wildtier- und Waffenkunde. Viele prägnante Zeichnungen erleichtern das Bestimmen von Pflanzen und Tieren.

Der Jäger - Lehrbuch für die JägerprüfungNach einer kurzen Einführung in die allgemeine Zoologie werden dem Prüfling Haar- und Federwild ausführlich vorgestellt. Das Lehrbuch gibt zudem Hilfe für das Erkennen und die Bekämpfung von Wildtierkrankheiten. Im Abschnitt zum Jagdbetrieb werden neben den Jagdarten, den Reviereinrichtungen oder dem jagdlichen Brauchtum auch der Schuss auf das Wild und das Verhalten des Jägers nach dem Schuss behandelt. Praxisnah werden dabei auch Themen wie Wildverwertung und Wildbrethygiene erläutert. Das Buch informiert über das Jagdhundewesen und stellt dabei alle Jagdhunderassen in Wort und Bild vor. Der sichere Umgang mit Waffe und Munition und das Wissen über die Technik werden vermittelt. Mit dem Kapitel zu Waldbau, Landbau, Ökologie und Naturschutz setzt das Buch einen weiteren Schwerpunkt in der Prüfungsvorbereitung und trägt damit dem neuesten Prüfungsteil Rechnung. Der Leser erfährt zudem Wissenswertes über die Verbesserung der Lebensbedingungen aller wildlebenden Tiere einschließlich der Vogel- und Ameisenhege. Abschließend werden das Jagdrecht sowie verwandte Rechtsgebiete kompakt dargestellt.

Jürgen Schulte, Burgdorf, ist Forstbeamter a. D. und Diplom Ingenieur für Landschafts- und Freiraumplanung. Außerdem ist er freiberuflicher Fachjournalist mit Schwerpunkt Jagd.

Jürgen Schulte:
Der Jäger
4., vollständig neu bearbeitete Auflage
639 Seiten, 387 Farbfotos, 169
Farbzeichnungen, 217
Schwarzweißfotos und -zeichnungen, 33 Tabellen
Preis: EUR 39,90 EUR
Stuttgart: Verlag Eugen Ulmer, 2009
ISBN 978-3-8001-5548-4

[ad#wald]

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS  Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Sorry, the comment form is closed at this time.

rssRSS
Powered by WordPress