Pflege und Habitatmanagement

Bronchicum fördert Pflegemaßnahmen im Kottenforst
Der Kottenforst ist ein artenreiches Waldgebiet, das überwiegend Naturschutz- und FFH-Gebiets-Status besitzt. In den waldfreien bzw. nicht mit Bäumen bedeckten Teilbereichen des Kottenforstes gibt es eine spezifische Tier- und Pflanzenwelt, die an Waldsäume oder Offenlandlebensräume gebunden ist oder auch inselartig im Wald liegende Offenflächen besiedelt.

(weiterlesen…)

rssRSS
Powered by WordPress