Erlen- und Weidenpflanzung an Fließgewässern

Bronchicum unterstütz Bachrenaturierung in Mecklenburg-Vorpommern

Viele Fließgewässer in Deutschland sind durch menschliche Eingriffe in ihrem natürlichen Verlauf stark verändert. Durch Begradigungen, regelmäßige Ufermahd und andere Eingriffe ist der ökologische Wert dieser Bäche und Flüsse nicht besonders hoch. Anspruchsvolle Fischarten, wie zum Beispiel die Bachforelle oder der Lachs finden nur in wenigen Fließgewässern ein arttypischen Lebensraum.

(weiterlesen…)

rssRSS
Powered by WordPress