Regenwaldzerstörung nach wie vor katastrophal

Nirgendwo auf der Welt schreitet die Waldzerstörung so rasant voran wie in Asien. Allein in Indonesien fielen zwischen 1990 und 2005 insgesamt 28 Millionen Hektar Wald Flammen und Kettensägen zum Opfer.

(weiterlesen…)

Weniger Schutz vor Pestiziden durch Seehofer-Plan

Umweltverbände fordern von Agrarministern Maßnahmen für weniger Pestizideinsatz

Mehr Schutz für Verbraucher und Umwelt vor gefährlichen Pestiziden fordern vier führende Umweltverbände im Vorfeld der Agrarministerkonferenz, die ab Mittwoch in Meißen tagt. Der Grund: Der vor kurzem vorgestellte „Aktionsplan“ des Bundes-Landwirtschaftsministeriums (BMELV) ist ein schwerer Rückschritt für den Schutz von Verbrauchern und Umwelt.

(weiterlesen…)

Lebensraum Ölpalmplantage? Kein Ersatz für Regenwald

Ölpalmplantagen sind kein Ersatz für tropischen Regenwald als Lebensraum. Das belegt eine aktuelle Studie, die als Titelthema in der diese Woche erscheinenden Oktoberausgabe der Fachzeitschrift „Trends in Ecology und Evolution“ veröffentlicht wird.

(weiterlesen…)

Der Wolf ist in Sachsen-Anhalt angekommen

In Sachsen-Anhalt ist offensichtlich der Wolf angekommen. Nachdem sich in den letzten Wochen und Monaten Hinweise auf das Vorhandensein einzelner Tiere häuften, ist es nun Gewissheit. Im Landkreis Anhalt-Bitterfeld wurde in der Nähe von Nedlitz in der vergangenen Woche ein von einem Wolf gerissenes Schaf gefunden.

(weiterlesen…)

Nächste Seite »

rssRSS
Powered by WordPress