„Lange Nacht des Waldes“ in Bayern

(22. Juni 2011) München – Mit rund 60 verschiedenen Veranstaltungen in ganz Bayern steht in der kommenden Woche der Wald im Mittelpunkt. Auftakt und Höhepunkt der „17. Woche des Waldes“ ist an diesem Samstag, 25. Juni, die „Lange Nacht des Waldes“. Diese Nacht wird nicht nur an einem Ort gefeiert, sondern in über 30 Wäldern im ganzen Freistaat – von Würzburg über München bis Ruhpolding. Das abwechslungsreiche Programm reicht von Waldilluminationen, Nachtwanderungen mit dem Förster bis hin zu Konzerten und Märchen für die ganze Familie.

Ein besonderes Highlight ist dabei die Waldmusik im Welterlebniswald des forstlichen Versuchsgartens Grafrath, der heuer sein 130-jähriges Jubiläum feiert. Den Rest der Woche schließen sich weitere attraktive Veranstaltungen und Aktionen an: Theatervorführungen, Walderlebniswanderungen oder Ausstellungen – beispielsweise zum Thema „Bauen und Heizen mit Holz“. Wie Forstminister Helmut Brunner in München sagte, sind die Veranstaltungen im Rahmen der Waldwoche eine ideale Gelegenheit, der breiten Bevölkerung den Wert des Waldes auf informative und gleichzeitig unterhaltsame Weise verständlich zu machen. „Wir wollen insbesondere bei Kindern und Jugendlichen Interesse wecken für die vielfältigen Prozesse im faszinierenden Ökosystem Wald“, sagte der Minister. Denn das Verständnis für die oft komplexen Zusammenhänge sei wesentliche Voraussetzung für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Jedes Kind sollte laut Brunner deshalb in seiner Schulzeit mindestens einen Waldtag mit einem Förster verbringen.
Die verschiedenen Veranstaltungen zur „Langen Nacht des Waldes“ und zur „Woche des Waldes“ sind im Internet unter www.forstwirtschaft-schafft-leben.de zu finden. Detaillierte Informationen zu Veranstaltungen in der Region gibt es darüber hinaus auch bei den örtlich zuständigen Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS  Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Sorry, the comment form is closed at this time.

rssRSS
Powered by WordPress